ÖKO-TEST Online-Forum KINDER/FAMILIE KOSMETIK/MODE GESUNDHEIT/MEDIKAMENTE BAUEN/WOHNEN ERNÄHRUNG GELD/VERSICHERUNG FREIZEIT/TECHNIK SONSTIGES
27. März 2017 um 14:37
linkwww.oekotest.de   linkemedien.oekotest.de   linkImpressum  
Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren
News:
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren  
 
Bitte beachten: Beiträge in diesem Forum dienen ausschließlich Ihrer Information und entsprechen nicht der Meinung von ÖKO-TEST. Die auf diesen Seiten zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen und/oder einer Eigenmedikation verwendet werden. Bei gesundheitlichen Beschwerden fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Bei Erkrankungen von Tieren konsultieren Sie einen Tierarzt. Nehmen Sie niemals Medikamente (Heilkräuter eingeschlossen) ohne Absprache mit Ihrem Arzt oder Apotheker ein!
  › GESUNDHEIT / MEDIKAMENTE
  › ÖKO-TEST: Gesundheit und Fitness
  › Körnerkissen, Selbstentzündung?
Seiten: 1 2 
Körnerkissen, Selbstentzündung? (Gelesen: 43316 mal)
atropa_balladonna
Forum-Mitglied

Offline



Beiträge: 17

Re: Körnerkissen, Selbstentzündung?
Antwort #10 - 31. Dezember 2007 um 19:35
 
Früher, als das Heu noch getrocknet und nicht zu Silage verarbeitet wurde, hat sich die Ernte häufiger mal selbst entzündet. Nicht ganz durchgetrocknetes Heu beginnt zu gären und dabei entwickeln sich Temperaturen bis zur Selbstentzündung.

Evtl. finden im Dinkelspreu ähnliche Prozesse statt.

Gruß
Balla
Zum Seitenanfang
 
 

 
Krisu18
Forum-Mitglied

Offline



Beiträge: 11

Re: Körnerkissen, Selbstentzündung?
Antwort #11 - 13. September 2012 um 13:18
 
Hi

Also wir verwenden Kirschkernkissen, vor allem für die Blähungen unseres Juniors, aber eben auch Körnerkissen kommen bei uns ab und an zum Einsatz, da wir beide ein wenig anfällig für Rückenleiden sind, sicher eine gute Alternative zur Wärmeflasche.

Zur erwärmen in der Mirkrowelle - da sehe ich kein Problem, also bei uns gab es noch keines, klar ist natürlich, wenn man zu lange und zu intensiv erhitzt, dass es Probleme geben kann - man sollte auch auf die Hinweise des Herstellers achten, ansonsten gibt es hier eine Anleitung, an die wir uns z.B. halten und die auch sehr gut funktioniert: http://www.mikrowelle.com/ratgeber/koernerkissen-erwaermen.

Lg Krisu
Zum Seitenanfang
 
 

 
elf
Forum-Mitglied

Offline



Beiträge: 8404
Südland
Geschlecht: male
Re: Körnerkissen, Selbstentzündung?
Antwort #12 - 13. September 2012 um 14:10
 
Blähungen?
Selbstentzündung von Körnerkissen?

Schlechte Kombination, Krisu.
http://www.cartoonland.de/archiv/regel-nr-1-nicht-ins-feuer-furzen/

Eine stinknormale Wärmflasche ist da sicherer, hält auch länger.


Was, um Darwins Willen, lässt zu zu der irrigen Ansicht kommen, Körnerkissen seien besser?
Zum Seitenanfang
 

„Die Demokratie ist nur der Zug, auf den wir aufsteigen, bis wir am Ziel sind.“– Recep Tayyip Erdogan
"Wo Bild als Zeitung durchgeht, gelten Frisöre als Hirnforscher."- Wiglaf Droste
Beiträge können HOAX enthalten
 

 
Krisu18
Forum-Mitglied

Offline



Beiträge: 11

Re: Körnerkissen, Selbstentzündung?
Antwort #13 - 17. September 2012 um 10:50
 
Hi

Zitat:
sicher eine gute Alternative zur Wärmeflasche

Ich habe nie behauptet, dass es besser ist, sondern eine gute Alternative. Natürlich verwenden wir auch eine Wärmeflasche. Und Kirschkernkissen ist ganz gut, bei kleinen Kindern /  Babys, wenn sie Blähungen haben, das ist die andere Variante. Sollte eigentlich bekannt sein, kenne genug Eltern, die das verwenden und verwendet haben, cy
Zum Seitenanfang
 
 

 
elf
Forum-Mitglied

Offline



Beiträge: 8404
Südland
Geschlecht: male
Re: Körnerkissen, Selbstentzündung?
Antwort #14 - 17. September 2012 um 11:22
 
Krisu18 schrieb am 17. September 2012 um 10:50:
... kenne genug Eltern, die das verwenden und verwendet haben, cy

Ich kenne genug Eltern, die ihre Kinder hauen, gehauen haben.
Ich kenne genug Eltern, die ihre Kinder mit Bio-Müsli ernähren, ernährt haben.
Aus beiden Gruppen kenne ich eklige Rotzlöffel und nette, erfolgreiche Heranwachsende.

Welchen Beweiswert hat das?
Keinen.
Welche Vorteile soll ein Kirschkern haben?
Wieso soll es eine Alternative für die eh vorhandene Wärmflasche sein, noch dazu einge "gute Alternative"?

Ein ordentlicher Furz kann bei offener Flamme zu üblen Verbrennungen führen.
Probieren Sie´s einfach mal aus.
Es klappt.
Ob ihr Kind das dann gut findet...
Zweifel bleiben.
Zum Seitenanfang
 

„Die Demokratie ist nur der Zug, auf den wir aufsteigen, bis wir am Ziel sind.“– Recep Tayyip Erdogan
"Wo Bild als Zeitung durchgeht, gelten Frisöre als Hirnforscher."- Wiglaf Droste
Beiträge können HOAX enthalten
 

 
Seiten: 1 2