ÖKO-TEST Online-Forum KINDER/FAMILIE KOSMETIK/MODE GESUNDHEIT/MEDIKAMENTE BAUEN/WOHNEN ERNÄHRUNG GELD/VERSICHERUNG FREIZEIT/TECHNIK SONSTIGES
30. Mai 2017 um 11:12
linkwww.oekotest.de   linkemedien.oekotest.de   linkImpressum  
Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren
News:
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren  
 
Bitte beachten: Beiträge in diesem Forum dienen ausschließlich Ihrer Information und entsprechen nicht der Meinung von ÖKO-TEST. Die auf diesen Seiten zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen und/oder einer Eigenmedikation verwendet werden. Bei gesundheitlichen Beschwerden fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Bei Erkrankungen von Tieren konsultieren Sie einen Tierarzt. Nehmen Sie niemals Medikamente (Heilkräuter eingeschlossen) ohne Absprache mit Ihrem Arzt oder Apotheker ein!
  › GESUNDHEIT / MEDIKAMENTE
  › Arzneimittel / Ärzte
  › Zahnartzt - Abgezockt
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Zahnartzt - Abgezockt (Gelesen: 5291 mal)
spaceghost
Forum-Mitglied

Offline



Beiträge: 1

Zahnartzt - Abgezockt
24. Februar 2009 um 12:47
 
Halo,

Ich bin hier in Deutschland als Gast, und habe meine Zahne gereinigt beim Hr. Dr. Withelm, Heidelberg.

Fur zahnreinigung hab ich bezahlt EURO 320,00.

Ist das normal fur Deutschland?

Ich habe ein bisschen research gemacht, online, und habe gesehen zwichen 100-200 EURO.

Was kann ich tun?

Zum Seitenanfang
 
 

 
Bulganin
Forum-Mitglied

Offline



Beiträge: 1035

Geschlecht: male
Re: Zahnartzt - Abgezockt
Antwort #1 - 24. Februar 2009 um 13:06
 
Kommt drauf an; möglicherweise haben Sie eine private Vereinbarung unterschrieben und dann ist das wasserdicht. Schauen Sie sich die Rechnung an, die muß spezifiziert sein (was, wo gemacht wurde).

Die 100 - 200 sind eine grobe Spanne. Ein paar Zahnfleischtaschen, die sondiert und gereinigt wurden, die eine oder andere Wurzelglättung, und Sie sind weit darüber.
Zum Seitenanfang
 

... Ausübung von "Heilkunde" ohne Bestallung gehört abgeschafft...NEMs brauchen nur die Hersteller und die Verticker...Ausübung von "Heilkunde" ohne Bestallung gehört abgeschafft...
 

 
Katja1984
Forum-Mitglied

Offline



Beiträge: 11

Re: Zahnartzt - Abgezockt
Antwort #2 - 03. Februar 2016 um 08:44
 
Das ist eine recht hohe Summe. Ich habe auch schon mehrmals eine Zahnreinigung machen lassen - auch bei verschiedenen Ärzten.

Doch die Preise lagen nie weit mehr über 100 Euro.
Zum Seitenanfang
 
 

 
Foody
Forum-Mitglied

Offline



Beiträge: 10

Re: Zahnartzt - Abgezockt
Antwort #3 - 06. April 2016 um 19:49
 
Ja ich würde auch sagen, dass der Preis etwas überteuert ist. Aber wie schon oben gesagt, vl hat er noch etwas gesondert verrechnet oder och etwas extra gemacht? Am besten einfahc mal beim Zahnartzt nachfragen warum und was gemacht wurde.vl klärt sich dann der hohe Preis.. aber ja Zahnärzte zocken generell gerne ab.. weil mans halt schwer überprüfen lassen kann.. ausser von einem anderen "ehrlichen" Zahnarzt..
Zum Seitenanfang
 
 

 
Flowis
Forum-Mitglied

Offline



Beiträge: 10

Re: Zahnartzt - Abgezockt
Antwort #4 - 07. Mai 2016 um 22:31
 
Nur der Zahnarzt selber kann Dir Die Rechnung erklären.
Aber zu teuer ist das auf alle Fälle...
Würde mich interessieren, wie er das begründet.
Zum Seitenanfang
 
 

 
Seitenindex umschalten Seiten: 1