ÖKO-TEST Online-Forum KINDER/FAMILIE KOSMETIK/MODE GESUNDHEIT/MEDIKAMENTE BAUEN/WOHNEN ERNÄHRUNG GELD/VERSICHERUNG FREIZEIT/TECHNIK SONSTIGES
30. Mai 2017 um 11:15
linkwww.oekotest.de   linkemedien.oekotest.de   linkImpressum  
Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren
News:
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren  
 
Bitte beachten: Beiträge in diesem Forum dienen ausschließlich Ihrer Information und entsprechen nicht der Meinung von ÖKO-TEST. Die auf diesen Seiten zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen und/oder einer Eigenmedikation verwendet werden. Bei gesundheitlichen Beschwerden fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Bei Erkrankungen von Tieren konsultieren Sie einen Tierarzt. Nehmen Sie niemals Medikamente (Heilkräuter eingeschlossen) ohne Absprache mit Ihrem Arzt oder Apotheker ein!
  › SONSTIGES
  › Wikipedia
  › Wikiscanner
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Wikiscanner (Gelesen: 8465 mal)
Shin
Forum-Mitglied

Offline



Beiträge: 41

Wikiscanner
18. August 2009 um 02:16
 
http://netzpolitik.org/2007/wikiscanner-fuer-deutsche-wikipedia/

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0,1518,500163,00.html

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0,1518,500910,00.html

Denke sollte nicht fehlen in einem Forum speziell für Wiki.


Liebe grüße,
Shin
Zum Seitenanfang
 
 

 
ralfi
Forum-Mitglied

Offline



Beiträge: 3

Re: Wikiscanner
Antwort #1 - 21. Oktober 2011 um 16:20
 
Was genau macht denn so ein wikiscanner?
Zum Seitenanfang
 
 

 
Phylax
Forum-Mitglied

Offline



Beiträge: 2

Re: Wikiscanner
Antwort #2 - 29. Februar 2012 um 17:58
 
Als Erklärung:

"Es erlaubt jedem Nutzer, die IP-Adressen herauszufinden, die hinter anonymen Änderungen von Wikipedia-Artikeln stehen, und dabei festzustellen, ob diese IP-Adressen zu bestimmten Unternehmen und Organisationen gehören."

Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Enzyklopädie/WikiScanner
Zum Seitenanfang
 
 

 
Vitalia
Forum-Mitglied

Offline



Beiträge: 5

Re: Wikiscanner
Antwort #3 - 14. Mai 2012 um 14:19
 
Für mich ganz in Ordnung, wenn Unternehmen es dadurch erschwert wird, Artikel zu schreiben, die ihre Firma in einem guten Licht darstellt. Aber könnten dadurch nicht auch vielleicht IP-Adressen von Privatpersonen ausgelesen werden? Und bringt es überhaupt etwas wenn die Firmen dann ein Proxy verwenden?
Zum Seitenanfang
 
 

 
c-hackenbarth
Forum-Mitglied

Offline



Beiträge: 13

Re: Wikiscanner
Antwort #4 - 10. Februar 2013 um 14:41
 
In dem Fall wo die Unternehmen einen Proxy benutzen ist das natürlich nicht mehr zielführend. Viel interessanter ist jedoch für bestimmte IP-Adressen einen Filter anzuwenden und zu schauen, welche IP über einen bestimmten Zeitraum welche Beiträge editiert hat (natürlich nur bei anonymen Beiträgen, für Benutzer geht das sowieso). Daraus lässt sich oft auch ein schlüssiges Bild ziehen..
Zum Seitenanfang
 
 

 
Seitenindex umschalten Seiten: 1