ÖKO-TEST Online-Forum KINDER/FAMILIE KOSMETIK/MODE GESUNDHEIT/MEDIKAMENTE BAUEN/WOHNEN ERNÄHRUNG GELD/VERSICHERUNG FREIZEIT/TECHNIK SONSTIGES
23. März 2017 um 17:21
linkwww.oekotest.de   linkemedien.oekotest.de   linkImpressum  
Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren
News:
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren  
 
Bitte beachten: Beiträge in diesem Forum dienen ausschließlich Ihrer Information und entsprechen nicht der Meinung von ÖKO-TEST. Die auf diesen Seiten zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen und/oder einer Eigenmedikation verwendet werden. Bei gesundheitlichen Beschwerden fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Bei Erkrankungen von Tieren konsultieren Sie einen Tierarzt. Nehmen Sie niemals Medikamente (Heilkräuter eingeschlossen) ohne Absprache mit Ihrem Arzt oder Apotheker ein!
  › GELD / VERSICHERUNGEN
  › Finanzen, Wirtschaft, Banken
  › Systemrelevant müsste man sein!
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Systemrelevant müsste man sein! (Gelesen: 7516 mal)
Bluenotes
Forum-Mitglied

Offline



Beiträge: 748

Systemrelevant müsste man sein!
27. September 2010 um 09:31
 
Bankraub

Wie Politik und Banken uns verpopoen. Ca. 53 Minuten bewusstseinserweiterndes Zuhören. Pflicht eines jeden braven Steuerzahlers, der sich noch ein bisschen Gehirn bewahrt hat.

Zum Seitenanfang
 
 

 
Bluenotes
Forum-Mitglied

Offline



Beiträge: 748

Re: Systemrelevant müsste man sein!
Antwort #1 - 23. November 2010 um 12:16
 
Intensivstation

Deutsche Steuergelder sichern unseren "Ackermännern" ihre Gewinne und Aktienkurse. Quo vadis, Deutschland?

Sind "Ackermänner" systemrelevant!? Ich würde eher sagen, systemschmarotzend!
Zum Seitenanfang
 
 

 
Bluenotes
Forum-Mitglied

Offline



Beiträge: 748

Re: Systemrelevant müsste man sein!
Antwort #2 - 30. November 2010 um 08:19
 
Revolution

Gefährlicher Unsinn, oder eine sehr gute Möglichkeit klarzustellen, wer der große Souverän ist.
Zum Seitenanfang
 
 

 
franzii
Forum-Mitglied

Offline



Beiträge: 11
Hannover
Geschlecht: female
Re: Systemrelevant müsste man sein!
Antwort #3 - 05. September 2013 um 11:19
 
Hier sind alle systemrelevanten Banken aufgeführt (keine Ackermänner Zwinkernd
http://www.financialstabilityboard.org/publications/r_121031ac.pdf
Zum Seitenanfang
 
 

 
JogDial
Forum-Mitglied

Offline



Beiträge: 1296
Großraum: Europa
Re: Systemrelevant müsste man sein!
Antwort #4 - 13. September 2013 um 12:50
 
Erhellende Beiträge. Insbesondere die Liste der Systemrelevanten Banken!
Zum Seitenanfang
 

***unabhängiger Konsument***verkaufe nichts***werbe keine Vertriebspartner***
 

 
CharlesKean
Forum-Mitglied

Offline



Beiträge: 11

Re: Systemrelevant müsste man sein!
Antwort #5 - 13. November 2013 um 14:35
 
Nur kann daran nichts geändert werden ohne das wir als Zahler weiter bluten müssen.....
Zum Seitenanfang
 
 

 
franzii
Forum-Mitglied

Offline



Beiträge: 11
Hannover
Geschlecht: female
Re: Systemrelevant müsste man sein!
Antwort #6 - 30. Dezember 2013 um 16:46
 
systemrelevant sind offenbar nicht nur die finance stability board genannten Banken. In der Zypernkrise waren auf einmal auch mittelgr0ße zyprische Banken systemrelevant (nach EU Aussagen)
Zum Seitenanfang
 
 

 
segel_p
Forum-Mitglied

Offline



Beiträge: 21
Hamburg
Geschlecht: male
Re: Systemrelevant müsste man sein!
Antwort #7 - 01. Dezember 2015 um 10:45
 
Systemrelevant ist alles, was wenn nicht gerettet wird die Wirtschaft gegen die Wand fahren könnte. Moderne Erpressung auf großem Stil. Frei nach dem Motto: Rettungsschirm oder wir lassen die Wirtschaft sowas von zusammenkrachen, dass euch in den nächsten 20 Jahren kein Mensch mehr in die Regierung wählen wird.  weinend
Zum Seitenanfang
 
 

 
Lissy
Forum-Mitglied

Offline



Beiträge: 7

Re: Systemrelevant müsste man sein!
Antwort #8 - 25. Februar 2016 um 14:05
 
mach ne Bank auf und Du wirst vielleicht selbst systemrelevant.
Dann gibt es auch billige Kredite von Mario Draghi  Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 
 

 
Seitenindex umschalten Seiten: 1