ÖKO-TEST Online-Forum KINDER/FAMILIE KOSMETIK/MODE GESUNDHEIT/MEDIKAMENTE BAUEN/WOHNEN ERNÄHRUNG GELD/VERSICHERUNG FREIZEIT/TECHNIK SONSTIGES
25. April 2017 um 22:33
linkwww.oekotest.de   linkemedien.oekotest.de   linkImpressum  
Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren
News:
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren  
 
Bitte beachten: Beiträge in diesem Forum dienen ausschließlich Ihrer Information und entsprechen nicht der Meinung von ÖKO-TEST. Die auf diesen Seiten zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen und/oder einer Eigenmedikation verwendet werden. Bei gesundheitlichen Beschwerden fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Bei Erkrankungen von Tieren konsultieren Sie einen Tierarzt. Nehmen Sie niemals Medikamente (Heilkräuter eingeschlossen) ohne Absprache mit Ihrem Arzt oder Apotheker ein!
  › GESUNDHEIT / MEDIKAMENTE
  › ÖKO-TEST: Gesundheit und Fitness
  › Erfahrungen mit Hyaluronsäure-Kapseln
Seiten: 1 2 3 4 
Erfahrungen mit Hyaluronsäure-Kapseln (Gelesen: 251068 mal)
elf
Forum-Mitglied

Offline



Beiträge: 8412
Südland
Geschlecht: male
Schlechte Erfahrungen mit Hyaluronsäure-Kapseln
Antwort #30 - 25. Januar 2016 um 09:41
 
ette schrieb am 25. Januar 2016 um 09:05:
1. Ich weiß nicht, welches Interesse Sie hier in diesem Forum so treibt, alles schlecht zu reden!
2. Es wurde nach Erfahrungen gefragt.
3. Nochmal meine Frage konkret an Sie Herr "elf" haben Sie Erfahrungen mit Hyaluronsäurekapseln, über die Sie berichten können
4. Wenn ja, dann bitte, her damit. Wenn nein, dann halten Sie sich besser geschlossen!

1. Ich weiß nicht, welches Interesse Sie hier in diesem Forum so treibt, Unsinn schön zu reden.
2. Es wurden Erfahrungen geschildert. Die passen Ihnen nicht und nun greinen Sie ziemlich doof rum.
3. Ja, habe ich. Ist mein Beruf.
5. Done. Lesen hilft. (Leider nicht immer)
Zum Seitenanfang
 

„Die Demokratie ist nur der Zug, auf den wir aufsteigen, bis wir am Ziel sind.“– Recep Tayyip Erdogan
"Wo Bild als Zeitung durchgeht, gelten Frisöre als Hirnforscher."- Wiglaf Droste
Beiträge können HOAX enthalten
 

 
Hennes
Forum-Mitglied

Offline



Beiträge: 4

Re: Erfahrungen mit Hyaluronsäure-Kapseln
Antwort #31 - 26. Januar 2016 um 13:47
 
Jeder macht seine Erfahrungen und das Internet ist genau der richtige Ort dafür, um eben jene Erfahrungen (ungestraft) loszuwerden.
Zum Seitenanfang
 
 

 
Forum Admin
Administrator

Offline



Beiträge: 3459
Augsburg
Re: Erfahrungen mit Hyaluronsäure-Kapseln
Antwort #32 - 26. Januar 2016 um 16:54
 
Zitat:
...

Hyaluronsäure-Injektion bei Kniearthrose

IGeL-Info kompakt

Wir bewerten die IGeL Hyaluronsäure-Injektion bei Kniearthrose mit „tendenziell negativ“.

...

Es gibt ungewöhnlich viele Studien und Übersichtsarbeiten zu der Frage, ob Hyaluronsäure-Injektionen für die Patienten nützlich sind. Die Abwägung von Nutzen und Schaden ist dennoch komplex: im Vergleich zu Placebo und keinen Injektionen zeigt sich, dass sich Schmerzen damit etwas reduzieren lassen und sich die Funktion des Gelenks leicht verbessert. Gleichzeitig treten nach einer Hyaluronsäure-Injektion leichte unerwünschte Ereignisse an der Injektionsstelle häufiger auf. Nutzen und Schaden halten sich soweit also die Waage. Es kommen jedoch noch schwerwiegende unerwünschte Ereignisse hinzu, die statistisch häufiger auftreten als in den Kontrollgruppen, in den meisten Studien allerdings gar nicht berichtet werden. Mit wie vielen und mit welchen man rechnen muss, kann man daher nicht abschließend sagen. Es ist also unserer Ansicht nach nicht ausgeschlossen, dass Schäden noch häufiger sind.

...

Quelle: http://www.igel-monitor.de/IGeL_A_Z.php?action=view&id=84
Zum Seitenanfang
 
Homepage  

 
elf
Forum-Mitglied

Offline



Beiträge: 8412
Südland
Geschlecht: male
Schlechte Erfahrungen mit Hyaluronsäure-Kapseln
Antwort #33 - 26. Januar 2016 um 17:01
 
@ADMIN

Das sind aber nicht die oral genommenen Hyaluron-Kapseln, mit denen hier rumgepöbelt wird.

Was die Injektionen angeht:
Die allermeisten Patienten gaben eine Besserung an, die monatelang bis jahrelang anhielt.
Ich war immer skeptisch, aber bitte...
Die Patienten haben drauf gedrungen.

Wir hatten NIE eine Komplikation.
Unsere Haftpflichtversicherung wurde NIE in Anspruch genommen.
Und das nach zig1.000en von Injektionen.

So isses. Wenn man´s kann.
Können aber nicht alle.

Vorsicht bei NICHT-Fachleuten!
Zum Seitenanfang
 

„Die Demokratie ist nur der Zug, auf den wir aufsteigen, bis wir am Ziel sind.“– Recep Tayyip Erdogan
"Wo Bild als Zeitung durchgeht, gelten Frisöre als Hirnforscher."- Wiglaf Droste
Beiträge können HOAX enthalten
 

 
Seiten: 1 2 3 4