ÖKO-TEST Online-Forum KINDER/FAMILIE KOSMETIK/MODE GESUNDHEIT/MEDIKAMENTE BAUEN/WOHNEN ERNÄHRUNG GELD/VERSICHERUNG FREIZEIT/TECHNIK SONSTIGES
26. März 2017 um 22:37
linkwww.oekotest.de   linkemedien.oekotest.de   linkImpressum  
Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren
News:
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren  
 
Bitte beachten: Beiträge in diesem Forum dienen ausschließlich Ihrer Information und entsprechen nicht der Meinung von ÖKO-TEST. Die auf diesen Seiten zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen und/oder einer Eigenmedikation verwendet werden. Bei gesundheitlichen Beschwerden fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Bei Erkrankungen von Tieren konsultieren Sie einen Tierarzt. Nehmen Sie niemals Medikamente (Heilkräuter eingeschlossen) ohne Absprache mit Ihrem Arzt oder Apotheker ein!
  › GELD / VERSICHERUNGEN
  › ÖKO-TEST: Rente, Geld, Versicherungen
  › Private Krankenversicherungen sozial und ökologisch?
Seiten: 1 2 
Private Krankenversicherungen sozial und ökologisch? (Gelesen: 17645 mal)
Uranus
Forum-Mitglied

Offline



Beiträge: 3

Re: Private Krankenversicherungen sozial und ökologisch?
Antwort #10 - 10. September 2013 um 00:00
 
Eine pauschale Antwort kann man auf die Frage nicht geben, weil es den Versicherern weitestgehend freisteht, wie sie ihre Beitragszahlungen anlegen. Allerdings müssen auch sie hier ein paar Grundregeln beachten, also risikoreiche Anlagen zum Beispiel nur bedingt beimischen usw.
Welche Versicherer jetzt tatsächlich sozial oder ökologisch anlegen, können Ihnen nur die Versicherungen selbst mitteilen.

Gruß
Uranus
Zum Seitenanfang
 
Homepage  

 
CharlesKean
Forum-Mitglied

Offline



Beiträge: 11

Re: Private Krankenversicherungen sozial und ökologisch?
Antwort #11 - 13. November 2013 um 14:33
 
In den jeweiligen Geschäftsberichten kann man einiges zu den Assets nachlesen.
Warum wurde denn der eine Quellenlink von einem Moderator entfernt?
Zum Seitenanfang
 
 

 
Seiten: 1 2