ÖKO-TEST Online-Forum KINDER/FAMILIE KOSMETIK/MODE GESUNDHEIT/MEDIKAMENTE BAUEN/WOHNEN ERNÄHRUNG GELD/VERSICHERUNG FREIZEIT/TECHNIK SONSTIGES
29. Mai 2017 um 13:23
linkwww.oekotest.de   linkemedien.oekotest.de   linkImpressum  
Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren
News:
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren  
 
Bitte beachten: Beiträge in diesem Forum dienen ausschließlich Ihrer Information und entsprechen nicht der Meinung von ÖKO-TEST. Die auf diesen Seiten zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen und/oder einer Eigenmedikation verwendet werden. Bei gesundheitlichen Beschwerden fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Bei Erkrankungen von Tieren konsultieren Sie einen Tierarzt. Nehmen Sie niemals Medikamente (Heilkräuter eingeschlossen) ohne Absprache mit Ihrem Arzt oder Apotheker ein!
  › TECHNIK / FREIZEIT
  › Fernsehen: Allgemein
  › Arte
Seiten: 1 
Arte (Gelesen: 10400 mal)
Klaus555
Ex-Mitglied





Arte
28. April 2014 um 13:10
 
Hallo zusammen.
Vor kurzem habe ich ein bisschen durch die Kanäle gezippt, und bin dabei auf den Sender Arte wieder gestoßen. Ich weiß nicht wann, aber sie haben auf jeden Fall ihr Programm richtig gut aufgefrischt und das ist richtig gut und informativ, zumindest was ich bisher gesehen habe.

Schaut denn hier denn jemand regelmäßig Arte?
Welche Sendungen und Zeiten kann er/sie denn emfpehlen?
Zum Seitenanfang
 
 

 
siri
Forum-Mitglied

Offline



Beiträge: 9

Re: Arte
Antwort #1 - 09. Mai 2014 um 14:48
 
Hallo Klaus555,

ich finde auch, dass Arte spannende Berichte ausstrahlt. Ich schaue regelmäßig das Arte Journal, weil ich finde, dass dies eine sehr informative Sendung ist, bei der immer wieder äußerst spannende Themen angesprochen werden.

Die Sendung läuft  täglich um 19.10Uhr
Zum Seitenanfang
 
 

 
Klaus555
Ex-Mitglied





Re: Arte
Antwort #2 - 19. Mai 2014 um 12:12
 
Danke für die Antwort  Laut lachend.
Hatte schon langsam Sorge, dass gar niemand antwortet oder den Sender anschaut.

Bei Arte Journal, was genau für Themen kommen da immer so vor?
Um die Zeit bin ich normalerweise unterwegs, aber wenn die Themen echt gut sind, würde ich mal schauen ob es möglich ist das Fernsehrprogramm aufzunehmen. Das müsste ja digital und in unserer heutigen Zeit irgendwie möglich sein.
Zum Seitenanfang
 
 

 
Stragula
Forum-Mitglied

Offline



Beiträge: 217

Geschlecht: male
Re: Arte
Antwort #3 - 20. Mai 2014 um 12:31
 
Zu Arte speziell kann ich leider nicht viel sagen. Was ich allgemein sehr bedauernswert finde, ist die Qualitätsverschlechterung die sich durch sämtliche Sender zieht. Sensationsheische ist oft viel wichtiger als Sachlichkeit, gute Recherche, Wahrheit und Qualität.
Der Anstoss ging dabei aus meiner Sicht eher von den privaten Sendern aus. Man gewinnt mit dieser Methode oft mehr Zuschaucher, die wenigen die man damit vergrault fallen dabei kaum ins Gewicht.

Gruß
Stragula
Zum Seitenanfang
 

"Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Denn jedermann ist überzeugt, dass er genug davon habe." - René Descartes
 

 
Klaus555
Ex-Mitglied





Re: Arte
Antwort #4 - 30. Mai 2014 um 12:43
 
Ja, dem kann ich absolut zustimmen.
Die Fernsehrsendungen kommen mir immer 'dümmer' vor, und oft werden manche Sendungen immer und immer wieder ausgeschlachtet. Des Wegen war ich von dem Kulturprogramm bei Arte, was ich so bisher gesehen habe, echt positiv überrascht.
Hab die letzte Zeit auch öfter mir mal am Abend die Zeit genommen und eingeschaltet. Auch wenn nicht alles so ganz mein Ding ist, wie z.B. Ballet oder Opern, so die Dokumentationen gefallen mir richtig gut Smiley.
Zum Seitenanfang
 
 

 
JogDial
Forum-Mitglied

Offline



Beiträge: 1296
Großraum: Europa
Re: Arte
Antwort #5 - 05. Juni 2014 um 11:57
 
Arte ist sehr ambivalent. Manche Dokumentationen sind sehr gut und logisch nachvollziehbar - andere wiederum teilweise üble Propaganda.
Ich bin mir nicht mehr sicher, aber ich meine auch die "Akte Aluminium" lief (mal) auf Arte. das war wirklich ein Tiefpunkt journalistischer Arbeit.
Man muss einfach selbst immer kritisch bleiben und hinterfragen, ob gewisse Dinge korrekt sind, oder nur korrekt "aussehen".

Sehr gut waren die Dokumentationen zur Finanzkrise in Europa. Bspw: http://www.tagesspiegel.de/medien/arte-doku-die-spur-des-geldes/7838270.html
Zum Seitenanfang
 

***unabhängiger Konsument***verkaufe nichts***werbe keine Vertriebspartner***
 

 
Hema
Forum Moderator

Offline



Beiträge: 6394

Re: Arte
Antwort #6 - 06. Juni 2014 um 15:42
 
JogDial schrieb am 05. Juni 2014 um 11:57:
Arte ist sehr ambivalent. Manche Dokumentationen sind sehr gut und logisch nachvollziehbar - andere wiederum teilweise üble Propaganda.
Ich bin mir nicht mehr sicher, aber ich meine auch die "Akte Aluminium" lief (mal) auf Arte. das war wirklich ein Tiefpunkt journalistischer Arbeit.
Man muss einfach selbst immer kritisch bleiben und hinterfragen, ob gewisse Dinge korrekt sind, oder nur korrekt "aussehen".

Sehr gut waren die Dokumentationen zur Finanzkrise in Europa. Bspw: http://www.tagesspiegel.de/medien/arte-doku-die-spur-des-geldes/7838270.html


Der Tiefpunkt journalistischer Arbeit war Bert Ehgartner zu verdanken, von dem dies zugekauft wurde. Er hat das auch noch anderweitig platzieren können.
Zum Seitenanfang
 
Homepage  

 
Hueer
Forum-Mitglied

Offline



Beiträge: 1
Hamburg
Geschlecht: male
Re: Arte
Antwort #7 - 16. Juni 2014 um 15:19
 
Ich schaue mittlerweile auch ganz gerne Arte. Die Natur- und Reise Dokus gefallen mir besonders!
Zum Seitenanfang
 
Homepage  

 
luftikuss
Forum-Mitglied

Offline



Beiträge: 19

Geschlecht: male
Re: Arte
Antwort #8 - 04. Juli 2014 um 10:25
 
Arte kann ich persönlich auch viel abgewinnen.

Meiner Meinung nach zeigt der Sender sehr gut, dass es eben doch möglich ist Unterhaltung und Information unter einen Hut zu bringen. Es laufen tolle Dokumentationen, Reportagen aber gleichzeitig auch Spielfilm- und Serienhighlights (Breaking Bad lief auf Arte).

Ich bin froh, dass es so etwas wie Arte gibt und die anderen Sender können sich gerne eine Scheibe abschneiden (auch ARD und ZDF!)
Zum Seitenanfang
 
 

 
luftikuss
Forum-Mitglied

Offline



Beiträge: 19

Geschlecht: male
Re: Arte
Antwort #9 - 22. Juli 2014 um 13:29
 
Als ob ARTE nicht schon cool genug ist Zwinkernd , kann man sich auf deren Internetseite jetzt auch die letzte Monty Python Show angucken. Demnächst wohl auch mit deutschen Untertiteln, bis jetzt hab ich noch keine gesehen. Nächste Woche Mittwoch um 21:30 Uhr wohl auch nochmal im Fernsehen.

http://concert.arte.tv/de/montypython
Zum Seitenanfang
 
 

 
segel_p
Forum-Mitglied

Offline



Beiträge: 21
Hamburg
Geschlecht: male
Re: Arte
Antwort #10 - 01. Dezember 2015 um 10:47
 
Auf der Arte Mediathek gibt es jetzt sogar interaktive Dokus. Da kann man dann mitten in der Doku angeben ob man gerne mehr über den Löwen oder den Elefanten erfahren möchte und die Doku geht dann je nach Wahl in die eine oder andere Richtung weiter. Super kreativ!
Zum Seitenanfang
 
 

 
Seiten: 1