ÖKO-TEST Online-Forum KINDER/FAMILIE KOSMETIK/MODE GESUNDHEIT/MEDIKAMENTE BAUEN/WOHNEN ERNÄHRUNG GELD/VERSICHERUNG FREIZEIT/TECHNIK SONSTIGES
27. März 2017 um 14:32
linkwww.oekotest.de   linkemedien.oekotest.de   linkImpressum  
Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren
News:
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren  
 
Bitte beachten: Beiträge in diesem Forum dienen ausschließlich Ihrer Information und entsprechen nicht der Meinung von ÖKO-TEST. Die auf diesen Seiten zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen und/oder einer Eigenmedikation verwendet werden. Bei gesundheitlichen Beschwerden fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Bei Erkrankungen von Tieren konsultieren Sie einen Tierarzt. Nehmen Sie niemals Medikamente (Heilkräuter eingeschlossen) ohne Absprache mit Ihrem Arzt oder Apotheker ein!
  › SONSTIGES
  › Offenes Forum / Diverses
  › Hannah
Seiten: 1 2 
Hannah (Gelesen: 10203 mal)
elf
Forum-Mitglied

Offline



Beiträge: 8404
Südland
Geschlecht: male
Re: Hannah
Antwort #10 - 29. Juli 2014 um 12:20
 
Lassen wir uns doch nicht verrückt machen:

Hannah ist eine infantile TrollIn, die ständig tödlichen Scheiß verbreitet und OT wird.

Dieses ist der Thread
Joghurt tötet.

Ich bitte den ADMIN höflichst, diesen Teil mit der infantilen TrollIn abzutrennen vom echten Thread.

ADMIN!
Zum Seitenanfang
 

„Die Demokratie ist nur der Zug, auf den wir aufsteigen, bis wir am Ziel sind.“– Recep Tayyip Erdogan
"Wo Bild als Zeitung durchgeht, gelten Frisöre als Hirnforscher."- Wiglaf Droste
Beiträge können HOAX enthalten
 

 
Hema
Forum-Mitglied

Offline



Beiträge: 6394

Re: Hannah
Antwort #11 - 29. Juli 2014 um 13:24
 
Hannah Czerny schrieb am 29. Juli 2014 um 12:06:
Ob es in Ihrer oder irgendeiner anderen Wissenschaft, welche ihre eigenen ganz persönlichen Ansichten hat, anerkannt ist, spielt keine Rolle.


Interessant. Dann sollten Sie aber nicht so "argumentieren":

Zitat:
Fakt ist, daß es sogar Lehrstühle an hochrangigen Universitäten für Homöopathie und andere alternative Heilmethoden gibt (Prof. Claudia Witt), daß es ganze Abteilungen gibt, die sich nur mit Komplementärmedizin beschäftigen und all das wäre wohl kaum der Fall, wenn man diese Behandlungsmethoden dort als Unfug ansehen würde.


Seriöse Institute und Unis bieten keine Homöopathie an.
An seriösen Unis lernt man Biochemie und nicht die Quacksalberei anno 1800.

Ihnen scheint nicht klar, dass manche Sachen auch einfach wegen des Geldes gemacht werden.

Zitat:
Wie gesagt, mag sein, daß in ihrem Umfeld die Meinung "Scharlatanerie" gilt, sie sollten sich dann aber auch mal an anderen seriösen Instituten umschauen.


Wir haben uns da nicht nur "umgeschaut", sondern da sogar studiert, stellen Sie sich mal vor.

Zitat:
Zitat:
Oder doch? Ich bin gerne behilflich.

Um Gottes Willen, bloß nicht. Ich komme schon klar, Danke.


Ihre Sicht.
Man sieht ja, was herauskommt, wenn man zu viele Selbstgespräche führt und nichts Gehaltvolles liest.
Zum Seitenanfang
 
Homepage  

 
Hannah Czerny
Forum-Mitglied

Offline



Beiträge: 43

Re: Hannah
Antwort #12 - 29. Juli 2014 um 13:42
 
Zitat:
Seriöse Institute und Unis bieten keine Homöopathie an.

Ich dachte die Charité ist seriös? So war Ihre Aussage...
Zum Seitenanfang
 
 

 
Hema
Forum-Mitglied

Offline



Beiträge: 6394

Re: Hannah
Antwort #13 - 29. Juli 2014 um 13:47
 
Hannah Czerny schrieb am 29. Juli 2014 um 13:42:
Zitat:
Seriöse Institute und Unis bieten keine Homöopathie an.

Ich dachte die Charité ist seriös? So war Ihre Aussage...


Das Institut von Willich AN der Charité ist unseriös, schrieb ich. Sie kennen den Unterschied offenkundig nicht. Die Charité hat um die 100 Institute und Kliniken. Die WP hätte geholfen.

Da habe ich wieder mal zu viel Lesekompetenz angenommen. Asche auf mein Haupt.
Zum Seitenanfang
 
Homepage  

 
Forum Admin
Administrator

Offline



Beiträge: 3457
Augsburg
Re: Hannah
Antwort #14 - 29. Juli 2014 um 16:59
 
Dieses Thema wurde in dieses Forum von Ernährung verschoben von Forum Admin.
Zum Seitenanfang
 
Homepage  

 
Seiten: 1 2